Anna & Jule - traumhafte Trauung in der Burg Berum

Die letzte Hochzeit 2013 sollte für mich noch einmal ein echtes Highlight werden! - Nicht allein, weil sich zwei Frauen das Ja-Wort gegeben haben, sondern vielmehr, weil diese Hochzeit so einfach und doch so besonders war, so ehrlich und herzlich. Weil ich mich mehr als Gast als als Fotografin gefühlt habe und einfach mit einem tollen Gefühl nach Hause gegangen bin.

 

Anna und Jule hatten sich entschlossen, sich in den schönen Räume der Burg Berum das Ja-Wort zu geben. Die Trauung war voll von schönen Gesten und Freudentränen und das staubige Amtsdeutsch sorgte diesmal für einige Lacher :-)

Leider wollte das Wetter an diesem Tag nicht so wie es mir vorgestellt hatte und ich sah den Burggarten schon dahinschwimmen. Also Plan B rausgekramt und die Beiden erstmal in das tolle Burgfenster gesetzt - so bin wenigstens nur ich nass geworden.

Unglaublicherweis riss kurz vorm Sonnenuntergang der Himmel noch mal auf und ich hab die zwei schnell durch die Pfützen im Garten gescheucht - Bilder im Kasten - alle glücklich :-)

Die Hochzeitsfeier fand dann ganz rustikal in einer Scheune statt. Draußen tobte wieder miesestes Novemberwetter und drinne wurde ganz gemütlich gesungen und gelacht!

 

Liebe Anna, liebe Jule - Danke für den tollen Tag, euer Vertrauen, und daß ich eure tollen Bilder hier zeigen darf!

Ich wünsche euch alles Gute für die Zukunft, und hoffe, ihr kommt mich bald mal hier besuchen!


Kommentar schreiben

Kommentare: 1
  • #1

    Heike (Samstag, 12 April 2014 19:44)

    Wunderschöne Bilder, die Du da gemacht hast, Sonka. Und es sieht aus wie eine wunderschöner Tag für alle, besonders für die beiden Mädels. Wenn ich irgendwann meinen Sonnenschein heirate, dann möchte ich, dass Du die Bilder machst...

    Liebe Grüße
    Heike
    (jaaa, genau. DIE Heike :D)

Besucht mich auch hier: